Elke Janke Reisen GmbH, La Palma Ferienhaus-Spezialist seit 1985 Blick auf die Caldera de Taburiente auf La Palma
Hotline 030 4743997
La Palma Immobilienangebote  
Immobilienangebote
auf La Palma
  Immobilienangebote von Palminvest

Insidertipps La Palma: Acropark Canarias (Hochseilgarten)

Sonnendurchfluteter Kiefernwald auf La PalmaSonnenuntergang über dem AridanetalVerfallene Finca im Norden La PalmasPetroglyphen der BenahoaritasDer Hafen von Puerto de Tazacorte
[zurück]

Insidertipps

La Palma jenseits vom Baden und Wandern - lassen Sie sich hier zu besonderen Aus­flügen auf der Insel inspirieren. Wandern mit Dschungelfeeling, Tauchen an besonderen Tauchspots, Schnorcheln, Klettern, Gleitschirmfliegen auch ohne Vorkenntnisse, ausge­zeichnetes Essen, gute Atmosphäre, leckere Inselspezialitäten oder bei der Entstehung wunderbarer Glaskunstwerke zuschauen - genießen Sie La Palma in all seinen Facetten.


Tipp 6

Acropark Canarias (Hochseilgarten)

Seit 22. Oktober 2011 wurde 400 Meter vom Picknickplatz El Pilar der Kletterpark "Acropark Canarias" eröffnet (mit einem an den Film "Madagaskar" erinnernden Lemuren als Logo). Im Schatten hoher Pinien kann man sich hier in mehreren Schwierigkeits­graden und mit professioneller Ausrüstung (Helm!) auf mittlerer Höhe von Baumstamm zu Baumstamm hangeln, über wacklige Hängebrücken balancieren, sich angeseilt über Drahtseilzüge oder Lianen schwingen oder auf quer liegenden Baumstämmen kraxeln.

Kinder lieben Klettern

Es gibt drei Niveaus: den Kinderparcours in 1 Meter Höhe für Kinder ab 80 cm Körper­größe, "Junior" in 1,80 bis 4 Metern Höhe (Kinder ab 1,20 Metern Körpergröße und Erwachsene) und "Senior" (geübte Kinder und Jugendliche ab 1,40 Metern Körpergröße und Erwachsene). Für einen Durchgang werden 40 bis 60 Minuten benötigt. Im Angebot "Happy Lemmur" kann man zu einem Spezialpreis in drei Stunden so viele Parcours durch­laufen, wie man will und kann. Wer so seine Kletterfähigkeit erprobt hat, ist bestens gerüstet für anschließende Wandertouren in die Berge La Palmas - aber bitte nicht für wildes Klettern an den erodierenden Lavahängen!

Geöffnet: Mi-So 10-18 Uhr.
Eintritt: Kinderparcours 6,50 €, Junior: 14 €, Senior 18 €. Ein zweiter Durchgang der einfachsten Stufe ist kostenlos. Residenten, große Familien, Gruppen und Fans auf Facebook erhalten Rabatt.


weitere Insidertipps:

nach oben

La Palma - Isla Bonita

auch Isla Verde genannt, ist das ideale Urlaubsziel für Wanderer, Individualreisende und Naturliebhaber. Die zu den Kanarische Inseln, den Islas Canarias gehörende kleine Kanareninsel La-Palma ist seit dem Jahr 2002 von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat ernannt worden.

Sanfter, nachhaltiger Tourismus, also turismo rural und Naturschutz werden auf LaPalma groß geschrieben. Statt Bettenburgen und Massentourismus haben Touristen auf La_Palma die Wahl zwischen Landhäusern, Ferienhäusern und stilvollen Apartments in authentischen Ortschaften.

Elke Janke Reisen ist als einer der ersten Anbieter individueller Ferienunterkünfte seit 1985 auf La Plama aktiv. Viele Stammgäste vertrauen seit langem auf unsere Erfahrung und unseren zuverlässigen Service bei der Buchung von Flugreisen, Pauschalreisen für ihren Urlaub.