Elke Janke Reisen GmbH, La Palma Ferienhaus-Spezialist seit 1985 Blick auf die Caldera de Taburiente auf La Palma
Hotline 030 4743997
La Palma Immobilienangebote  
Immobilienangebote
auf La Palma
  Immobilienangebote von Palminvest

La Palma - Wandertouren

Eine Wanderung entlang der Drachenbäume von Las Tricias ist ein echte Muß für einen La Palma Urlaub
[zurück]

Wandern auf La Palma

Als Appetitanreger haben wir für Sie drei Wandertouren verschiedener Schwierigkeits­grade, aber allesamt mit hohem Erlebnisfaktor für Sie ausgesucht:

Unsere Wanderempfehlungen und Wandertipps sollen ihnen bei der ersten Auswahl der Wanderrouten helfen. Die Wanderwege sind ausgeschildert und meist einfach zu finden. Für das Trekking sollten sie auf die teilweise notwendigen Genehmigungen, wie z.B. für das Übernachten auf dem Campingplatz in der Caldera achten.


1.

Cubo de la galga

Um den Zauber von La Palmas Norden wandernd zu erleben, bietet diese einfache Tour von 12,5 Kilometern einen guten Einstieg. Von Puntallana im Nordosten La Palmas geht es auf einem Rundweg durch die Schlucht von La Galga mit ihren zauberhaften Lorbeer­wäldern wieder zurück nach Puntallana.


2.

La Ruta de las galerias

Diese Wandertour beginnt am Aussichtspunkt La Cumbrecita und führt an einigen Wasserstollen vorbei, die uns deutlich machen, wie mühsam bis heute das Trinkwasser gewonnen werden muss. Denn über solche Stollen werden unterirdische Wasservor­kommen im Gebirge "angezapft". Die Wanderung über sieben Kilometer ist mittelschwierig und bietet in ungefähr fünf Stunden atemberaubende Ausblicke auf Schluchten, Felsformationen und wilden Wald.


3.

La Ruta de los volcanes

Blick entlang der Ruta de los Volcanes auf La Palma Dieser Klassiker unter den Wandertouren erfor­dert in voller Länge eine gewisse Kondition, kann aber auch vorzeitig abgebrochen werden, wenn man auf demselben Weg zurückkehrt. Ausgehend vom Parkplatz Refugio el Pilar wandert man den vulkanischen Rücken La Palmas entlang, quasi die Wetterscheide der Insel. Es geht über Lavahal­den, Aschefelder, Krater und beeindruckende Lavaformationen und bietet fantastische Ausblicke über die Südhälfte La Palmas. Auf der ganzen Strecke gibt es keine Einkehrmöglichkeiten. Endpunkte der Strecke sind Los Canarios bzw. die jüngsten Vulkane San Antonio und Teneguía. Die komplette Strecke umfasst 30 Kilometer (Gehzeit etwa 9 Stunden).


Details sowie über hundert weitere Wandertouren finden Sie in den einschlägigen Wanderführern und in den Broschüren des Patronato de Turismo von La Palma.

La Palma - Isla Bonita

auch Isla Verde genannt, ist das ideale Urlaubsziel für Wanderer, Individualreisende und Naturliebhaber. Die zu den Kanarische Inseln, den Islas Canarias gehörende kleine Kanareninsel La-Palma ist seit dem Jahr 2002 von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat ernannt worden.

Sanfter, nachhaltiger Tourismus, also turismo rural und Naturschutz werden auf LaPalma groß geschrieben. Statt Bettenburgen und Massentourismus haben Touristen auf La_Palma die Wahl zwischen Landhäusern, Ferienhäusern und stilvollen Apartments in authentischen Ortschaften.

Elke Janke Reisen ist als einer der ersten Anbieter individueller Ferienunterkünfte seit 1985 auf La Plama aktiv. Viele Stammgäste vertrauen seit langem auf unsere Erfahrung und unseren zuverlässigen Service bei der Buchung von Flugreisen, Pauschalreisen für ihren Urlaub.