Elke Janke Reisen GmbH, La Palma Ferienhaus-Spezialist seit 1985 Blick auf die Caldera de Taburiente auf La Palma
Hotline 030 4743997
La Palma Immobilienangebote  
Immobilienangebote
auf La Palma
  Immobilienangebote von Palminvest

La Palma - Kultur

Oberhalb von Santa Cruz de La Palma liegt die Kirche Virgen de las NievesBlick auf den schwarzen Strand von Puerto Naos, La PalmaDer als Wolkenmeer bezeichnete Anblick der über die Cumbre fließenden WolkenCasa la Era, ein kanarisches Ferienhaus mit herrlichem MeerblickDie Landbevölkerung La Palmas hält sich viele Ziegen
[zurück]

Die Kultur La Palmas zeugt von der bewegten Geschichte der Insel. Ein- und Aus­wan­derungswellen sorgten für ein Gemisch verschiedener Völker, Sprachelemente und Bräuche, von denen viele, vor allem das Kunsthandwerk, Folklore, kulinarische Köst­lichkeiten und Sportarten wie die lucha canaria noch heute aktuell sind.

Traditionelle Feste auf La Palma

Zur palmerischen Lebensart gehört die Siesta (ca. 13-17 Uhr), auch im Winter. Zahlreiche Feste (fiestas) und Traditionen bieten Gelegenheit zu ausgelassener Fröhlichkeit, meist unter freiem Himmel. Besonders wichtig sind der Karneval von Santa Cruz und Los Llanos und die nur alle fünf Jahre stattfindende Bajada de la Virgen in Santa Cruz. Fast jeder größere Ort ist für ein besonderes Fest berühmt, so etwa Mazo für das Fronleichnams­fest, die Breñas für das Fest des Heiligen Kreuzes , das Teufelsfest in Tijarafe oder "moros y cristianos" in Barlovento. Bei den meisten Festen spielen Prozessionen und Umzüge in traditionellen Trachten und die reichhaltige Musik La Palmas von traditionellen Stücken bis hin zu modernen Bands, Salsa, Bachata und Merengue eine große Rolle.

Mentalität auf La Palma

Viele Touristen empfinden die lockere Art, mit der auf La Palma Erledigungen, Einkäufe, aber auch Behördengänge, Geschäfte und Verabredungen gehandhabt werden, als sehr wohltuend. Erst Residenten, die länger auf der Insel leben, entdecken auch die Schattenseiten der allgegenwärtigen "mañana"("Morgen")-Lebensart.

palmerische Küche, Fiestas, Weltmusik, Volksmusik

La Palma - Isla Bonita

auch Isla Verde genannt, ist das ideale Urlaubsziel für Wanderer, Individualreisende und Naturliebhaber. Die zu den Kanarische Inseln, den Islas Canarias gehörende kleine Kanareninsel La-Palma ist seit dem Jahr 2002 von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat ernannt worden.

Sanfter, nachhaltiger Tourismus, also turismo rural und Naturschutz werden auf LaPalma groß geschrieben. Statt Bettenburgen und Massentourismus haben Touristen auf La_Palma die Wahl zwischen Landhäusern, Ferienhäusern und stilvollen Apartments in authentischen Ortschaften.

Elke Janke Reisen ist als einer der ersten Anbieter individueller Ferienunterkünfte seit 1985 auf La Plama aktiv. Viele Stammgäste vertrauen seit langem auf unsere Erfahrung und unseren zuverlässigen Service bei der Buchung von Flugreisen, Pauschalreisen für ihren Urlaub.