Der Swimmingpool von Casa Ruth läd zum Baden ein

Freizeitangebote auf La Palma

Freizeitaktivitäten auf La Palma sind fast ausnahmslos mit dem intensiven Erleben der Natur verbunden. Nach einer ausgedehnten Wanderung, bei der sich die Lungen mit sauberer Luft und den Düften der Blumen und des Waldes füllen, lädt das Meer zum erfrischenden Bad ein.

Ob auf Drahtesel oder Pferderücken…

Mit dem Fahrrad oder zu Pferde gehen Sie auf naturverbundene Entdeckungstour und haben dabei immer noch Zeit zum Verweilen und Genießen unvergesslicher Meerblicke oder eines imposanten Bergpanoramas.

…in den Lüften, unter Wasser, unter der Erde…

La Palma lässt sich nicht nur von der Erde, sondern auch vom Himmel mit dem Gleitschirm, vom Wasser mit dem Tauchanzug oder von innen bei höhlenkundlichen Exkursionen erkunden. Bei diesen Aktivitäten lässt sich die Insel in ihrer ganzen Schönheit erleben.
Segler finden zwei Marinas und schätzen das Gebiet sehr, wie auch an den jährlichen Regatten zu erkennen ist. Auch Kanufahren ist bei ruhiger Dünung möglich. Für beide Sportarten ist La Palma aber nur eingeschränkt als Urlaubsziel geeignet.

…oder auf Kunstrasen, Hartplatz & Co

Möglichkeiten zum Tennisspielen sind gegeben. Ein Golfplatz ist zwar seit Jahren in Planung, bisher aber nicht realisiert worden. Für Nachtschwärmer gibt es geeignetere Urlaubsziele, wenn La Palma auch einige Bars und Gelegenheiten zum Tanzen bietet.